Au├čergew├Âhnliche Leistungen verdienen eine besondere W├╝rdigung. Aus diesem Grund wird am 20. November 2014 bereits zum neunten Mal der renommierte Hochschulpreis David-Kopf f├╝r die innovativste Abschlussarbeit aus Deutschland, ├ľsterreich, der Schweiz und den Benelux-L├Ąndern verliehen.

Wie in dem bekannten Mythos um David und Goliath geht es beim David-Kopf-Preis um L├Âsungsorientierung, Ideenreichtum und Innovation. Allj├Ąhrlich suchen wir die kl├╝gsten K├Âpfe aus der Wissenschaft mit Mut zu neuen L├Âsungen und zukunftsweisenden Ideen, die einen konkreten Mehrwert f├╝r die Wirtschaft bieten. Wem es gelingt, Theorie und Praxis am besten miteinander zu verkn├╝pfen, erh├Ąlt ein Preisgeld in H├Âhe von 10.000 Euro.

Die Anmeldung zur Teilnahme muss bis zum dem 20. Oktober 2014 mit Angabe des Repr├Ąsentanten der Hochschule erfolgen.

Auf der Internetseite zum Wettbewerb sind schon zahlreiche, eingereichte Themen aufgelistet und einige Abstracts dazu verf├╝gbar. Ein Besucher der Webseite lohnt also auch f├╝r alle, die noch vor der Diplomarbeit oder Masterarbeit stehen oder auch bereits den Berufseinstieg geschafft haben.

Weitere Informationen zum Hochschulpreis:

http://www.david-kopf.com

X