Deutsche Rentenversicherung Rheinland Logo

Zentrale Firmenadresse

Deutsche Rentenversicherung Rheinland
K├Ânigsallee 71
40215 D├╝sseldorf

www.deutsche-rentenversicherung.de
www.perfekt-starten.de


Angebot merken Angebot  merken

Ansprechpartner

Abteilung Verwaltung Bereich Personalplanung/ Stellenbesetzung
Frau Jutta Wieglepp-Jaeger
Telefon: 0211 937-2826 oder -3726

Jetzt bewerben ┬╗

Bitte beziehe dich bei deiner
Bewerbung bzw. Kontaktaufnahme
auf stellenreport.de

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (SoFa) (m/w)

K├Ânigsallee 71, 40215 D├╝sseldorf
Beginn
01.08.2018

Schulabschluss
Realschulabschluss

K├Ânigsallee 71, 40215 D├╝sseldorf

Beginn: 01.08.2018

Schulabschluss: Realschulabschluss

Drei Jahre gemeinsam gelernt

Kai, Sozialversicherungs┬şfachangestellter

Kai Auszubildender SozialversicherungsfachangestellterHallo, mein Name ist Kai. Im Sommer habe ich erfolgreich meine Ausbildung zum Sozialversicherungs┬şfachangestellten abgeschlossen. Besonders gut hat mir in meiner Lehrzeit bei der Deutschen Rentenversicherung Rheinland gefallen, dass wir im Klassenverband ausgebildet wurden.

So gab es immer Ansprechpartner auf Augenh├Âhe, wenn wir uns einmal austauschen wollten. Neben der Berufsschule hatten wir auch in den Praxisphasen Unterricht, in der Regel einmal pro Woche. Unsere Ausbilder und Dozenten haben uns dabei wichtiges Wissen besonders praxisnah und nicht so staubtrocken vermittelt. Auf diese Weise waren bei meiner Ausbildung Theorie und Praxis immer gut im Einklang. Und so haben wir auch alle unseren Abschluss geschafft, obwohl wir viel Fachrecht lernen mussten, was manchmal ganz sch├Ân schwierig war.

Sch├Âne Highlights meiner Ausbildung waren die drei Lehrg├Ąnge, zweimal eine Woche und einmal drei Wochen, im hauseigenen Internat in Winterberg. Dort wurden wir nicht nur intensiv auf unsere Zwischen- und Abschlusspr├╝fung vorbereitet: Hier hatten wir auch Zeit und Gelegenheit, unsere Klassengemeinschaft zu st├Ąrken.

Unser guter Zusammenhalt ist uns w├Ąhrend der Ausbildung sehr zugute gekommen.

Mir war es damals bei meiner Berufswahl wichtig, eine Ausbildung bei einem modernen und zukunftssicheren Arbeitgeber anzutreten - wo das Lernen mit dem Ausbildungsende nicht einfach aufh├Ârt, sondern es auch danach Weiterbildungsm├Âglichkeiten gibt.

Meine heutige Arbeit als Sozialversicherungsfachangestellter ist eine abwechslungsreiche Teamarbeit, bei der Kommunikationsf├Ąhigkeit besonders wichtig ist. Wenn ich heute noch mal die Entscheidung ├╝ber meinen Berufsweg treffen m├╝sste, w├╝rde ich alles noch einmal genauso machen!

Informationen zur Ausbildung Sozialversicherungsfachangestellter

Theorie und Praxis wechseln sich ab und erg├Ąnzen sich ideal. In der Praxis kannst Du Dein neues, theoretisches Wissen direkt anwenden. Daf├╝r steht Dir ein eigener Arbeitsplatz mit modernem PC zur Verf├╝gung.

Beginn: zum 1. August eines jeden Jahres

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsort: je nach Wohnort entweder D├╝sseldorf, Kleve, K├Âln, D├╝ren oder Gummersbach

Probezeit: 4 Monate

Voraussetzungen: geforderter Bildungsabschluss: mindestens Fachoberschulreife, gute Noten in Deutsch und Mathematik

Ausbildungsverg├╝tung (brutto / monatlich):

  1. Jahr: 918,26 Eur
  2. Jahr: 968,20 Eur
  3. Jahr: 1.014,02 Euro

Je Ausbildungsjahr erh├Ąltst Du 50 Euro f├╝r Ausbildungsmittel.

Zus├Ątzlich bieten wir verm├Âgenswirksame Leistungen und die Teilnahme an der Gleitzeit

Berufsschulen: Leo-Statz-Berufskolleg in D├╝sseldorf

 

Weitere Angebote des Anbieters



Weitere Angebote suchen




suchen

X