Finanzverwaltung NRW Logo


Angebot merken Angebot  merken

Social Media Links!

Youtube-Profil Finanzverwaltung NRW

Weitere Informationen

Bewerberadresse

Finanzamt D├╝sseldorf-Nord

www.finanzverwaltung.nrw.de/de/karriere

Ansprechpartner

Frau Petra Sube
petra.sube@fv.nrw.de

Telefon: +49 211 4496 - 2413

Finanzwirt/in - mittlere Beamtenlaufbahn

Finanzamt D├╝sseldorf-Nord, Hans-B├Âckler-Stra├če 36, 40476 D├╝sseldorf
Beginn
02.09.2019

Schulabschluss
keiner

Finanzamt D├╝sseldorf-Nord, Hans-B├Âckler-Stra├če 36, 40476 D├╝sseldorf

Beginn: 02.09.2019

Schulabschluss: keiner

Ausbildung zum/r Finanzwirt/in der Steuerverwaltung:

Mit Fachoberschulreife in zwei Jahren zur Finanzwirtin oder zum Finanzwirt

Wir bieten einen mehrmonatigen Theorieunterricht in Lehrgangsform an unserer Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen in Wuppertal kombiniert mit einer berufspraktischen, praxisnahen Ausbildung im Finanzamt. Theorieunterricht und praktische Ausbildung finden im Vorbereitungsdienst statt und dauern zwei Jahre. In dieser Zeit sind die Auszubildenden (Steueranw├Ąrterinnen und Steueranw├Ąrter) Beamte auf Widerruf. Sie erhalten w├Ąhrend der gesamten Ausbildungszeit ein monatliches Anw├Ąrtergehalt in H├Âhe von ca. 1.090 Euro.

Wir erwarten die Fachoberschulreife oder einen vergleichbaren Schulabschluss, Teamf├Ąhigkeit, Entscheidungsfreude und Entschlusskraft, Organisationsf├Ąhigkeit, Leistungsbereitschaft und Verst├Ąndnis f├╝r wirtschaftliche Zusammenh├Ąnge. Weitere Voraussetzungen sind: Mindestens befriedigende Leistungen w├Ąhrend der Schulzeit und eine erfolgreiche Teilnahme an unserem Auswahlverfahren.

Das Bewerbungsverfahren erfolgt online unter www.ausbildung-im-finanzamt.de. F├╝r das Einstellungsjahr 2018 ├Âffnen wir unser Bewerberportal voraussichtlich ab dem 03.04.2017, weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie unter www.finanzverwaltung.nrw.de/de/ausbildung-im-finanzamt.

Nach der Ausbildung bieten sich nach einigen Jahren weitere breitgef├Ącherte Einsatz- und Entwicklungsm├Âglichkeiten im Innendienst (Finanzamt, Oberfinanzdirektion) oder im Au├čendienst (Lohnsteuerau├čenpr├╝fung, Vollziehungst├Ątigkeit) der Finanzverwaltung NRW.

Erw├╝nscht sind auch Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen. Diese Ausschreibung wendet sich ebenfalls ausdr├╝cklich an Menschen mit Migrationshintergrund. Sie sollten im Zeitpunkt der Einstellung eine Staatsangeh├Ârigkeit eines EU-Staates bzw. eines Staats mit einem EU-Rechtsabkommen besitzen.

Steuerrecht in NRW

Weitere Angebote des Anbieters



Weitere Angebote suchen




suchen

X