LANXESS Deutschland GmbH Logo


Angebot merken Angebot  merken

Social Media Links!

Facebook-Profil LANXESS Deutschland GmbH Twitter-Profil LANXESS Deutschland GmbH Youtube-Profil LANXESS Deutschland GmbH

Ansprechpartner

Ausbildung - kaufm. & techn. Bereiche
Frau Ursula Weißhaupt
Telefon: +49 221 8885 3025

Jetzt bewerben »

Bitte beziehe dich bei deiner
Bewerbung bzw. Kontaktaufnahme
auf stellenreport.de

Ausbildung zum Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik (Industrie)

, 47829 Krefeld
Beginn
30.08.2018

Schulabschluss
Realschulabschluss

, 47829 Krefeld

Beginn: 30.08.2018

Schulabschluss: Realschulabschluss

Bild-Angebot-LX

Um Produkte elektronisch gesteuert herzustellen, setzen wir bei LANXESS hochmoderne rechnergesteuerte Automatisierungsanlagen ein. Unsere Elektroniker für Automatisierungstechnik sind für den störungsfreien Ablauf dieser Anlagen verantwortlich.

Die Spezialisten haben sämtliche Messwerte wie Druck, Temperatur oder Durchflussmenge im Blick und sorgen dafür, dass die Einzelkomponenten ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden. Dabei reicht ihre Zuständigkeit und Verantwortung von der Montage der Automatisierungssysteme über die Wartung bis zur Beseitigung von Störungen.

PRAKTISCHE AUFGABEN
•Automatisierungssysteme betreuen, programmieren und erweitern
•Analyse von Funktionszusammenhängen und Prozessabläufen
•Installation von pneumatischen oder hydraulischen sowie elektrischen Antriebssystemen
•Systeme, Geräte und Netzwerke installieren und justieren, Baugruppen der elektrischen Steuerungstechnik konfigurieren
•Überwachung, Wartung und Inbetriebnahme von Anlagen, Störungsanalyse und -beseitigung, Einsatz von Testsoftware
•Übergabe von Systemen an die Nutzer und Bedienungseinweisung

VORAUSSETZUNGEN
•Guter Schulabschluss Fachoberschulreife Klasse 10b
•Sehr gute Noten in Mathematik und Physik
•Technisch-physikalisches Verständnis
•Handwerkliches Geschick
•Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
•Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten

ABLAUF
•3,5 Ausbildungsjahre
•Abschlussprüfung Teil 1 nach 1,5 Jahren (40 % des Gesamtergebnisses)
•Abschlussprüfung Teil 2 am Ende der Ausbildung (60 % des Gesamtergebnisses)
•Ausbildungsvergütung nach Chemietarif Nordrhein-Westfalen

FORTBILDUNGSMÖGLICHKEITEN
•Staatlich geprüfte/-r Techniker/-in, Fachrichtung Elektrotechnik
•Technische/-r Fachwirt/-in
•Bachelor of Engineering

Weitere Angebote des Anbieters



Weitere Angebote suchen




suchen

X