Peek & Cloppenburg KG Logo

Zentrale Firmenadresse

Peek & Cloppenburg KG

40212 Düsseldorf

karriere.peek-cloppenburg.de/


Angebot merken Angebot merken

Social Media Links!

Facebook-Profil Peek & Cloppenburg KG GooglePlus-Profil Peek & Cloppenburg KG Youtube-Profil Peek & Cloppenburg KG

Ansprechpartner

Peek & Cloppenburg KG
HR People & Talent Management
Frau Barbara Weschenbach
Berliner Allee 2
40212 Düsseldorf

karriere@peek-cloppenburg.de

Jetzt online bewerben »

Bitte beziehe dich bei deiner
Bewerbung bzw. Kontaktaufnahme
auf stellenreport.de

Ausbildung zum Geprüften Handelsfachwirt (m/w) Abiturientenprogramm

Ausbildungsort
, 10789 Berlin
Beginn
01.08.2017

Schulabschluss
(Fach-)Abitur

Ausbildungsort: , 10789 Berlin

Beginn: 01.08.2017

Schulabschluss: (Fach-)Abitur

Hafi

KURZÜBERSICHT

Voraussetzung:
allgemeine Hochschulreife

Beginn:
jährlich zum 1. August

Dauer:
3 Jahre

Gehalt:*
1. Jahr: 900 € | 2. Jahr: 1.000 € | 3. Jahr: 1.800 €
* Alle Angaben Monatsbruttolohn, zzgl. Verkaufsprovisionen.

Bewerbungszeitraum:
1. August 2016 – 1. Juli 2017

Bewerbung:
online

Ansprechpartner:
Barbara Weschenbach

INHALT DES PROGRAMMS

Praxis

Im Verkaufshaus berätst du Kunden, kümmerst dich darum, dass die Ware optimal präsentiert wird, und sorgst für eine angenehme Stimmung. Außerdem bist du mitverantwortlich für das Management der Abteilungen und die Warenbewirtschaftung. Dabei geht es um viele Detailfragen. Sind ausreichend Artikel vorhanden? Ist die Ware in der richtigen Größe und Farbe da? Sind die Etiketten richtig ausgewiesen? Dabei kannst du dich immer auf die Hilfe deiner Teamkollegen und Ausbilder verlassen. Im Rahmen des Abiturientenprogramms durchläufst du alle Abteilungen deines Ausbildungshauses und übernimmst eigenverantwortlich Aufgaben des Abteilungsmanagements:

  • Kundenbetreuung
  • Verkaufsstrategie
  • Abverkaufsanalysen
  • Warenpräsentation
  • Verkaufsförderung
  • Warenlogistik
  • Organisation im Verkauf

Theorie

Die Grundlagen für deine Arbeit im Verkaufshaus lernst du in internen Seminaren der P&C Academy. Du erfährst zum Beispiel, wie man Outfits kombiniert, stylt und auch pflegt. Wie man Herausforderungen bei der Kundenberatung professionell meistert oder ein Team führt. Etwas Besonderes ist der externe Unterricht. Du musst nicht zur Berufsschule, sondern hast Theoriestunden in eigenen P&C-Klassen im Bildungszentrum des Einzelhandels in Springe bei Hannover. Der Vorteil: Du kannst dich voll und ganz aufs Lernen konzentrieren. Für die Verpflegung, An- und Abreise sorgt natürlich P&C. Hier lernst du folgende Inhalte:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Verkauf und Marketing
  • Warenwirtschaft und Rechnungswesen
  • Unternehmensführung und -steuerung
  • Handelsmarketing
  • Beschaffung und Logistik

BEWEBUNGSPROZESS

  • Erhalt & Sichtung deiner Unterlagen bei Peek & Cloppenburg
  • Eine Rückmeldung bei dir erfolgt nach ca. 10 Werktagen
  • Teilnahme an einem Online-Einstellungstest
  • Gruppengespräch in Düsseldorf, Berlin, Frankfurt oder Stuttgart (je nach Region)
  • Praxistag in einem Verkaufshaus
  • Erhalt des Vertragsangebotes

PERSPEKTIVEN

Nach dem Programm steigst du zunächst als Substitut* ein und kannst dich von dort aus zum Abteilungsleiter, bei entsprechender Leistung und Engagement auch zum Store Manager, Geschäftsleiter oder in eine Position im Einkaufsbereich, zum Beispiel als Retail Buyer/Buyer oder Merchandise Controller, weiterentwickeln.

* Substitut = stellvertretender Abteilungsleiter.

TAGESABLAUF

Was an einem Arbeitstag bei P&C passiert
Im Abiturientenprogramm zum Handelsfachwirt kannst du 3 Abschlüsse in 3 Jahren schaffen. Vor allem kannst du aber deine Leidenschaft für Mode richtig ausleben. Hier erfährst du, wie ein Tag in deiner Ausbildung ablaufen könnte.

teaser_hafwi_tagesablauf_500x650.jpg 09:50
UhrDein Arbeitstag beginnt mit einem Abteilungsmeeting. Wie wird der Tag ablaufen? Welche Ziele müssen erfüllt werden? Fällt jemand kurzfristig aus? Stehen Umbauten in der Abteilung an? All diese Dinge besprecht ihr im Team. Danach kümmerst du dich gemeinsam mit deinem Abteilungsleiter um die Personalplanung. Bei P&C zählt der Service, deswegen müssen immer genügend Mitarbeiter für unsere Kunden da sein.

11:00 Uhr
Du hast den Warenbestand in deiner Abteilung genau im Blick. Mit einer Checkliste prüfst du die Waren, schaust nach, ob alle Größen und Farben vorhanden sind. Bei Bedarf bestellst du neue Ware. Danach dekorierst du die Ausstellungsfläche um, zeigst ein paar neue Kollektionen und sorgst für eine Wohlfühlatmosphäre in der Abteilung.

14:00 Uhr
Ein besonders anspruchsvoller Kunde braucht ein neues Outfit. Aber: Er hat nur 15 Minuten Zeit. Ein paar Handgriffe von dir, und schon hast du die richtigen Sachen zusammengesucht. Ein zufriedener Kunde mehr. Danach gehst du an den PC und prüfst die Umsatzzahlen. Wenn ein Produkt nicht ideal läuft, entwickelst du einen Verbesserungsvorschlag und sprichst mit deinem Abteilungsleiter darüber. Ist er überzeugt, setzt du deine Idee direkt um.

18:00 Uhr
Jetzt beginnt die Planung für den nächsten Tag. Du informierst deinen Abteilungsleiter über die aktuellen Umsatzzahlen, die Verkaufsentwicklung und den Warenbestand. Außerdem sprecht ihr über die Personalplanung. Dann berätst du weiter Kunden, räumst die Abteilung mit auf und prüfst zwischendurch immer wieder die Warenbestände.

20:00 Uhr
Das ganze Team trifft sich noch einmal. Gemeinsam besprecht ihr den Tag. Was ist gut gelaufen? Was hätte besser laufen können? Dann endet dein Tag im Verkauf von P&C.

VIDEOBERICHT

Weitere Angebote des Anbieters