Provadis Partner f├╝r Bildung und Beratung GmbH Logo

Zentrale Firmenadresse

Provadis Partner f├╝r Bildung und Beratung GmbH
Industriepark H├Âchst B835
65926 Frankfurt am Main

www.provadis.de

Social Media Links!

Facebook-Profil Provadis Partner f├╝r Bildung und Beratung GmbH Twitter-Profil Provadis Partner f├╝r Bildung und Beratung GmbH GooglePlus-Profil Provadis Partner f├╝r Bildung und Beratung GmbH Youtube-Profil Provadis Partner f├╝r Bildung und Beratung GmbH

Elektroniker/-in f├╝r Automatisierungstechnik

Ich wollte so schnell wie m├Âglich raus aus der Schule. Arbeiten, Geld verdienen. Und weil mich Elektrotechnik und Programmierungen schon interessiert haben, war schnell klar, in welche Richtung es f├╝r mich geht. Elektroniker f├╝r Automatisierungstechnik sorgen daf├╝r, dass die riesigen Produktionsanlagen in Industrieunternehmen zuverl├Ąssig funktionieren. Wir sind verantwortlich f├╝r die Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik dieser Anlagen. Unser Handwerkszeug sind Multimeter und Spannungspr├╝fer. Wir suchen nach Fehlern und beheben sie. Wir programmieren Anlagen und nehmen sie in Betrieb. Manchmal arbeiten wir ein paar Meter ├╝ber dem Boden ÔÇô daran habe ich mich aber schnell gew├Âhnt. Wir arbeiten immer im Team ÔÇô das ist super. In der Lehrwerkstatt haben alle m├Âglichen alten Ger├Ąte auseinandergebaut und repariert. Das hat Spa├č gemacht ÔÇô und ich habe viel gelernt, das ich auch au├čerhalb des Berufs anwenden kann.


Chemikant/-in

Markus Butka: "Die vielseitige Ausbildung des Chemikanten hat mich begeistert. Neben der Chemie konnte ich Kenntnisse der Verfahrenstechnik und moderner Prozessleittechnik erwerben. Durch die einzelnen Betriebsphasen lernte ich die unterschiedlichsten Sparten der Produktion kennen. So war ich im Pharmabereich, im Pflanzenschutz und in der Produktion von Phosphorderivaten direkt an der Entstehung von chemischen Produkten beteiligt. Nach meiner Abschlusspr├╝fung bin ich in einem Produktionsbetrieb ├╝bernommen worden und arbeite dort in Wechselschicht wodurch die Verdienstm├Âglichkeiten sehr gut sind. Ich ├╝berwache den Prozess am Computer, stelle die Abf├╝llung der Produkte sicher, nehme Proben und f├╝hre sie der Qualit├Ątssicherung zu. Mein Ziel ist eine Weiterbildung zum Meister, um sp├Ąter mal die Chance zu haben, Schichtleiter zu werden."


X