Ausbildung als Industriemechaniker

Ausbildung als IndustriemechanikerIndustriemechaniker – ohne sie lĂ€uft gar nichts!

Produktion ohne Maschinen? Das ist heute undenkbar. Maschinen erleichtern die Arbeit und das macht sie unersetzlich. Als Industriemechaniker/in bist du ihr Experte und nahezu „Herr ĂŒber die Maschine“.

In deiner Ausbildung lernst du, Produktionsanlagen einzurichten und sie betriebsfĂ€hig zu machen. Da du die Anlagen kennst, bist du in der Lage Mitarbeiter an der Maschine einzuweisen. Im Bedarfsfall bist du dafĂŒr zustĂ€ndig die Anlagen zu modernisieren bzw. umzurĂŒsten und damit auch alle Maschinen eigenstĂ€ndig, einwandfrei und reibungslos arbeiten, ĂŒberprĂŒfst du sie auf Fehler und behebst Störungen.

Somit baust, ĂŒberwachst und wartest du einzelne Bestandteile sowie ganze Anlagen. Die Sorgfalt und ZuverlĂ€ssigkeit, mit der du dabei vorgehst, hĂ€lt die Produktion in Gang – ohne dich lĂ€uft nichts.
Damit du immer fĂŒr alle Anpassungen und Reparaturen gerĂŒstet bist, stellst du sicher, dass eventuell benötigte Materialien und Ersatzteile stets vorhanden sind.
Um fĂŒr all diese Aufgaben gut vorbereitet zu sein, lernst du wĂ€hrend deiner Ausbildung zum Industriemechaniker/in:

  • Werkstoffe manuell und maschinell bearbeiten
  • GerĂ€te- und Maschinenbauteile herstellen
  • Baugruppen zu Maschinen montieren
  • technische Systeme installieren und instandhalten
  • FunktionsfĂ€higkeit von Maschinen sicherstellen und verbessern
  • ArbeitsablĂ€ufe vorbereiten und QualitĂ€tskontrollen durchfĂŒhren
  • Arbeitssicherheits- und Umweltschutzbestimmungen einhalten

GrundsĂ€tzlich ist die Dauer der Ausbildung auf 3,5 Jahre festgelegt. Bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen ist eine VerkĂŒrzung der Ausbildungszeit möglich. Die zustĂ€ndige Industrie- und Handelskammer und der Betrieb mĂŒssen zustimmen.

(Quelle: Berufenet der Arbeitsagentur)



Was suchst du?

Wo suchst du?

suchen

7 Ausbildungsangebote

Angebotsart

Alle
Ausbildung
Duales Studium
Freiwilligendienst
Praktikum

Erforderlicher Schulabschluss

Alle
Hauptschulabschluss
Realschulabschluss
(Fach-)Abitur

Ausbildungsstart

Alle
2018
2019
2020

Berufsfeld

Alle
Bau, Architektur, Vermessung
Dienstleistung
Elektro
Gesellschaftsswissenschaften
Gesundheit
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Metall, Maschinenbau
Naturwissenschaften
Produktion, Fertigung
Soziale Berufe
Technik, Technologiefelder
Verkehr, Logistik
Wirtschaft, Verwaltung


LANXESS Deutschland GmbH Logo

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in

LANXESS Deutschland GmbH

- Ort: BrunsbĂŒttel

Beginn: 01.09.2018  Abschluss: Hauptschulabschluss 1 Ausbildungsplatz

Angebot  merken

Siemens AG Logo

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in

Siemens AG

- Ort: MĂŒnchen

Beginn: 01.09.2018  Abschluss: Hauptschulabschluss 20 Ausbildungsplätze

Angebot nicht mehr merken

Bayer AG Logo

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in

Bayer AG

- Ort: Dormagen

Beginn: 01.09.2018  Abschluss: Hauptschulabschluss 10 Ausbildungsplätze

Angebot  merken

Provadis Partner fĂŒr Bildung und Beratung GmbH Logo

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in - Instandhaltung

Provadis Partner fĂŒr Bildung und Beratung GmbH

- Ort: Frankfurt am Main

Beginn: 01.09.2018  Abschluss: Hauptschulabschluss 5 Ausbildungsplätze

Angebot  merken

LANXESS Deutschland GmbH Logo

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in

LANXESS Deutschland GmbH

- Ort: Krefeld

Beginn: 30.08.2018  Abschluss: Hauptschulabschluss 7 Ausbildungsplätze

Angebot  merken

LANXESS Deutschland GmbH Logo

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in

LANXESS Deutschland GmbH

- Ort: Dormagen

Beginn: 30.08.2018  Abschluss: Hauptschulabschluss 3 Ausbildungsplätze

Angebot  merken

LANXESS Deutschland GmbH Logo

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in

LANXESS Deutschland GmbH

- Ort: Leverkusen

Beginn: 30.08.2018  Abschluss: Hauptschulabschluss 9 Ausbildungsplätze

Angebot  merken

 

 

 

X