Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel (m/w)

Du interessierst dich f√ľr den Verkauf und die Warenkunde und hast Spa√ü am Beraten und Bedienen von Kunden? Dann bewirb dich f√ľr eine Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel (m/w).

Ausbildung als Ausbildung Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen Konsumg√ľter wie¬†Bekleidung, Spielwaren, Nahrungsmittel, Un¬≠terhaltungselektronik oder Einrichtungsgegenst√§nde, zudem¬†f√ľhren sie mit den Kunden Beratungsgespr√§che bearbeiten Reklamationen.

Ebenfalls planen sie den Einkauf, bestellen Waren und nehmen Lieferungen entgegen.

Anschlie√üend pr√ľfen sie die Qualit√§t der gelieferten Ware und sorgen f√ľr eine fachgerechte Lagerung. Sie zeichnen die Ware aus und helfen beim Auff√ľllen der Regale sowie bei der Gestaltung der Verkaufsr√§ume.

Auch bei der Planung und Umsetzung von werbe-­ und verkaufsfördernden Maßnahmen wirken Kauf­leute im Einzelhandel mit. Sie beobachten den Markt und planen die Sortimentsgestaltung.

Wo arbeitet man als Kaufmann im Einzelhandel?

Kaufleute im Einzelhandel arbeiten hauptsächlich

  • in Einzelhandelsgesch√§ften mit unterschiedlichem Sortiment
  • im Versand¬≠ und Internethandel
  • in gro√üen Tankstellen mit gemischtem Warenangebot

Sie sind √ľberwiegend in Verkaufsr√§umen t√§tig, haben aber auch in Lager¬≠ und K√ľhlr√§umen oder im Au√üenbereich z.B. von Baum√§rkten zu tun.

 

Kauffrau im Einzelhandel  - worauf kommt es an?Ausbildung als Ausbildung Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Kommunikationsf√§higkeit ist f√ľr die Arbeit im Verkauf unabdingbar: Kaufleute im Einzelhan¬≠del beraten die Kunden √ľber das Warensortiment und informieren sie √ľber Vor¬≠- und Nachteile bestimmter Produkte.

Interesse an Mathematik und Wirtschaft sollte vorhanden sein: Um Kalkulationen und Kas¬≠senabrechnungen durchzuf√ľhren und Aufgaben im Rechnungswesen zu √ľbernehmen, ben√∂¬≠tigen angehende Kaufleute im Einzelhandel mathematische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Dar√ľber hinaus sind gute m√ľndliche und schriftliche Kenntnisse im Fach Deutsch erforderlich, z.B. f√ľr die Bearbeitung von Reklamationen und f√ľr die Kundenbera¬≠tung.

 

Ausbildung als Ausbildung Kaufmann im Einzelhandel (m/w) - was verdient man in der Ausbildung?

Beispielhafte Ausbildungsverg√ľtungen pro Monat:

‚ÄĘ 1. Ausbildungsjahr: ‚ā¨ 750,- bis ‚ā¨ 950,-

‚ÄĘ 2. Ausbildungsjahr: ‚ā¨ 765,- bis ‚ā¨ 1.050,-

‚ÄĘ 3. Ausbildungsjahr: ‚ā¨ 865,- bis ‚ā¨ 1.200,-






suchen

0 Ausbildungsangebote

Angebotsart

Alle
Ausbildung
Duales Studium
Freiwilligendienst
Praktikum

Erforderlicher Schulabschluss

Alle
Hauptschulabschluss
Realschulabschluss
(Fach-)Abitur

Ausbildungsbeginn

Alle
2019
2020
2021

Berufsfeld

Alle
Bau, Architektur, Vermessung
Dienstleistung
Elektro
Gesellschaftsswissenschaften
Gesundheit
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Metall, Maschinenbau
Naturwissenschaften
Produktion, Fertigung
Soziale Berufe
Technik, Technologiefelder
Verkehr, Logistik
Wirtschaft, Verwaltung

Aktuell stehen f√ľr die Suchanfrage leider keine Stellen zur Verf√ľgung, w√§hle gegebenenfalls einen anderen Ort oder √§hnlichen Beruf aus.

 

X