Wer Glücksspiele liebt, kann in der Online Casino Branche arbeiten

Was sind die Voraussetzungen, um in der Online Glücksspielbranche zu arbeiten?

Nicht nur leidenschaftliche Zocker wünschen sich eine erfolgreiche Karriere im Online Casino, immer mehr Berufstätige steigen in die Glücksspielbranche ein und arbeiten als Croupier bei Mr Green oder einem anderen Anbieter. Denn die Verdienstchancen sind gut, die Arbeitszeiten...
Mehr lesen

Bessere Lernleistung durch späteren Schulbeginn

Das frühe Aufstehen ist für Schulkinder insbesondere im Teenageralter häufig eine Qual. Wie sich Schlafmangel durch zu frühen Schulbeginn auf die Lernleistung auswirkt, wurde bereits in zahlreichen Studien untersucht. Die wichtigsten Erkenntnisse fasst ein aktueller Artikel von Teny Maghakian Shapiro von der Santa Clara University (IZA World of Labor) zusammen. Demnach würden Jugendliche, bei denen...
Mehr lesen

JobMessenger – Karrierestart per SMS!

Du suchst nach einem bestimmten Ausbildungsberuf oder dualen Studiengang und bist aktuell noch nicht bei uns fündig geworden?

Dann melde dich an unserem kostenlosen JobMessenger an und du erhältst sofort eine Info, wenn das Angebot verfügbar ist - viele Unternehmen veröffentlichen in den kommenden Tagen und Wochen erst nach und nach ihre Angebote für den Einstellungszeitraum...
Mehr lesen

Die HORIZON in Stuttgart am 31.01. und 01.02.

In der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart dreht sich an den beiden Tagen alles um das Thema Ausbildung und Studium. Auf der Bildungsmesse HORIZON, der Messe für Studium und Abiturientenausbildung, stellen sich namhafte Hochschulen aus dem In- und Ausland sowie zahlreiche Unternehmen  und Bildungsinstitutionen vor und beraten persönlich an den jeweiligen Ständen. Die Messe richtet sich an...
Mehr lesen

Einkommen – Akademiker versus Facharbeiter

Laut OECD-Bildungsbericht verdienen hochqualifizierte Arbeitnehmer (Akademiker) in Deutschland deutlich mehr als eine beruflich ausgebildete Fachkraft. Sie sind auch seltener arbeitslos und im Vergleich auch nicht so häufig im Krankenstand.Akademiker verdienen in Deutschland gemäß dem Bildungsbericht im Durchschnitt 74 Prozent mehr als Erwerbstätige, die weder zur Universität noch zur Fachhochschule gegangen sind. Im Jahr 2000 viel...
Mehr lesen