Bestbezahlte Ausbildungsberufe

 

Bestbezahlte Ausbildungsberufe

Die Top 13 der bestbezahlten Ausbildungsberufe

„Was verdiene ich eigentlich, wenn ich anfange zu arbeiten?“ – das fragt sich nahezu jeder Jugendliche im Laufe seiner beruflichen Orientierung.

Das Bundesinstitut für Berufliche Bildung hat die aktuellen „Ausbildungsvergütungen“ des vergangenen Jahres veröffentlicht.

Nachfolgend haben wir die 13 Ausbildungsberufe mit dem höchsten durchschnittlichen Monats-Einkommen im ersten Lehrjahr aufgelistet:

 

1. Binnenschiffer/in € 936,-
2. Konstruktionsmechaniker/in € 930,-
3. Zerspanungsmechaniker/in € 930,-
4. Elektroniker/in Geräte und Systeme € 929,-
5. Elektroniker/in Informations- und Systemtechnik € 929,-
6. Elektroniker/in Maschinen und Antriebstechnik (Industrie und Handel) € 929,-
7. Fachkraft für Metalltechnik € 929,-
8. Fertigungsmechaniker/in € 929,-
9. Oberflächenbeschichter/in € 929,-
10. Technische/-r Modellbauer/in € 929,-
11. Technische/-r Produktdesigner/in € 929,-
12. Technische/-r Systemplaner/in € 929,-
13. Werkzeugmechaniker/in € 929,-

Die Gehälter für Azubis sind im vergangenen Jahr generell um 3,7 Prozent gestiegen. Im Osten etwas mehr als im Westen, wodurch sich das Niveau jedoch nur unwesentlich angenähert hat.
Am geringsten fallen lt. BIBB die Gehälter für angehende Friseure sowie Tankwirte aus. Diese Werte sind Durchschnittswerte, die je nach Arbeitgeber selbstverständlich auch höher ausfallen können.

Bestbezahlte Ausbildungsberufe -hier die tabellarische Übersicht des BIBB über die Ausbildungsgehälter von 180 verschiedenen Ausbildungsberufen:

Ausbildungsverguetungen

Den gesamten Bericht des BIBB kann man unter https://www.bibb.de/de/12209.php einsehen.

 

Jetzt nach freien Ausbildungsplätzen suchen



Was suchst du?

Wo suchst du?

suchen

 

X