Die Messe richtet sich an alle Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der Oberstufe, die eine Hochschule oder einen Ausbildungsbetrieb suchen und sich √ľber ihre M√∂glichkeiten nach dem (Fach-)Abitur informieren m√∂chten.

An zwei Tagen pr√§sentieren sich zahlreiche Aussteller auf dem Gel√§nde der Messe Freiburg (Halle 1), darunter √∂ffentliche und private Universit√§ten und Hochschulen aus Deutschland und dem Ausland sowie Unternehmen, √Ąmter und Beh√∂rden. Dar√ľber hinaus informieren Beratungs- und Vermittlungsinstitutionen zu √úberbr√ľckungsm√∂glichkeiten (gap year) wie Work&Travel, Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Um sich optimal auf die Messe vorzubereiten steht den Sch√ľlerinnen und Sch√ľlern auf stellenreport.de der Studien- und Berufswahltest zur Verf√ľgung, den man speziell mit der HORIZON in Freiburg kombinieren kann. Neben dem Ergebnis, welches die Berufsbereiche ausweist, die am besten zu einem passen, werden auch die entsprechenden Hochschulen und Unternehmen ausgewiesen, die diesbez√ľglich Angebote auf der Messe offerieren.

Neben Informationen und Beratung an den Messeständen wird es auch mehrere Vortragsforen geben, in denen an beiden Tagen Präsentationen und Talkrunden stattfinden. Darin werden Fragen zur Studienfinanzierung genauso erörtert wie die Organisation eines Auslandaufenthaltes nach dem Schulabschluss.

Einen besonderen Fokus richtet die Horizon Freiburg in diesem Jahr auf die Schweiz. In Talkrunden und Vorträgen geht es um die Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten im Nachbarland, ausstellende Hochschulen und Berufsakademien zeigen interessante Ausbildungswege auf, u.a. in den Bereichen Nachhaltigkeit und Tourismus.

Weitere Informationen gibt es direkt auf der Seite des Veranstalters unter http://horizon-messe.de/freiburg/

X