Bayer AG Logo


Angebot merken Angebot  merken

Social Media Links!

Facebook-Profil Bayer AG Youtube-Profil Bayer AG

Jetzt bewerben ¬Ľ

Bitte beziehe dich bei deiner
Bewerbung bzw. Kontaktaufnahme
auf stellenreport.de

Ausbildung zum/r Industriemechaniker/in

Friedrich-Ebert-Straße 217
42117 Wuppertal
Beginn
01.09.2019

Schulabschluss
Hauptschulabschluss

Friedrich-Ebert-Straße 217, 42117 Wuppertal

Beginn: 01.09.2019

Schulabschluss: Hauptschulabschluss

Ausbildung bei Bayer

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w)

Dein Wunschberuf

Maschinentechnische Ger√§te installieren und warten, Arbeitsablaufplanungen und -kontrollen vorbereiten ‚Äď Vielfalt pur! Industriemechaniker/Industriemechanikerinnen haben ein breites Aufgabenspektrum und einen abwechslungsreichen Arbeitstag. Dazu geh√∂rt auch die regelm√§√üige Kontrolle und damit fr√ľhzeitiges Erkennen von Verschlei√üzust√§nden an den betreuten Anlagen sowie die manuelle oder maschinelle Bearbeitung von Werkstoffen.

Deine guten Eigenschaften

Unsere gr√∂√ütenteils kontinuierlich laufenden Produktionsanlagen m√ľssen perfekt funktionieren, um bei der Herstellung unserer qualitativ hochwertigen Erzeugnisse umfassenden Umweltschutz und gr√∂√ütm√∂gliche Sicherheit zu gew√§hrleisten. Eventuell m√∂gliche Einschr√§nkungen des Produktionsprozesses sind fr√ľhzeitig zu verhindern.

Damit du deinen späteren Aufgaben bestens gewachsen bist und Freude an deinem Beruf hast, benötigst du gute Kenntnisse in Mathematik und Physik. Außerdem wichtig: Du arbeitest gerne handwerklich-technisch und verantwortungsbewusst im Team.

Deine Voraussetzungen

  • Schulabschluss Sekundarstufe I
  • Gute Noten in Mathematik und Physik
  • Neigung zu handwerklich-technischen Arbeiten
  • Teamf√§higkeit

Ausbildungsinhalte

  • Manuelles und maschinelles Bearbeiten von Werkstoffen
  • Montieren, Installieren und Instandhalten von maschinentechnischen Anlagen teilen
  • Aufbauen von pneumatischen und hydraulischen Steuerungen mit Hilfe von Schalt- und Funktionspl√§nen
  • Vorbereiten von Arbeitsablaufplanungen und -kontrollen
  • Kundenkontakte
  • Qualit√§tssicherung, Arbeitssicherheit und Umweltschutz als integrative Bestandteile aller Ausbildungsthemen

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

Deine Perspektiven

Nach Ende der Ausbildung besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum/zur:

  • Aufsichtf√ľhrenden Fachkraft
  • Meister/Meisterin
  • Staatlich gepr√ľften Techniker/Technikerin

Deine Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bitte beachte, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um deine Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir dein Bewerbungsanschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und deine drei letzten Schulzeugnisse.

 

Weitere Angebote des Anbieters



Weitere Angebote suchen




suchen

X