Bayer AG Logo


Angebot merken Angebot  merken

Social Media Links!

Facebook-Profil Bayer AG Youtube-Profil Bayer AG

Ansprechpartner

Germany_HROP_Ausbildung @bayer.com

Telefon: +49-800 47 22937

Jetzt bewerben »

Bitte beziehe dich bei deiner
Bewerbung bzw. Kontaktaufnahme
auf stellenreport.de

Ausbildung zum/r Patentanwaltsfachangestellte/r

Alfred-Nobel-Str. 50
40789 Monheim am Rhein
Beginn
01.09.2019

Schulabschluss
Realschulabschluss

Alfred-Nobel-Str. 50, 40789 Monheim am Rhein

Beginn: 01.09.2019

Schulabschluss: Realschulabschluss

Ausbildung bei Bayer

Patentanwaltsfachangestellte unterstĂŒtzen Patent­anwĂ€ltinnen/PatentanwĂ€lte bei rechtlichen Dienst­leistungen. Dabei ĂŒbernehmen sie alle kaufmĂ€nni­schen und administrativen TĂ€tigkeiten im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes. Patentanwalts­fachangestellte sind fĂŒr die Terminkoordination und die BĂŒroorganisation verantwortlich. Sie erstellen z.B. formgerecht AntrĂ€ge fĂŒr internationale Pa­tent­, Gebrauchsmuster­, Design­ oder Markenan­meldungen. Der Beruf bietet viele Möglichkeiten der selbstĂ€ndigen Arbeit im direkten Kontakt zu internationalen Behörden, Ämtern, PatentanwĂ€lten und Mandanten.

Deine guten Eigenschaften

FĂŒr eine erfolgreiche Ausbildung und TĂ€tigkeit als Patentanwaltsfachangestellte/r solltest du ĂŒber eine gute Auffassungsgabe, ein ausgeprĂ€g­tes Verantwortungsbewusstsein und Interesse an Rechtswissenschaften, insbesondere am gewerblichen Rechtsschutz verfĂŒgen.

Du kannst dich in Wort und Schrift gut ausdrĂŒcken und zĂ€hlst Kontaktfreudigkeit und TeamfĂ€higkeit zu deinen StĂ€rken. FĂŒr den Kontakt mit Mandanten, Patent­anwĂ€lten und Ämtern gehören sicheres Auftreten und eine ausgeprĂ€gte KommunikationsfĂ€higkeit auch in der englischen Sprache zu deinen guten Eigenschaften.

Deine Voraussetzungen

  • Schulabschluss: Fachoberschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Englisch,
  • Mathematik und Wirtschaft
  • Gutes SprachgefĂŒhl
  • SorgfĂ€ltige, strukturierte und zuverlĂ€ssige

Arbeitsweise

  • Interesse fĂŒr rechtliche Fragestellungen
  • AusgeprĂ€gtes Verantwortungsbewusstsein
  • Verschwiegenheit

Ausbildungsinhalte

  • Patente, Gebrauchsmuster, Designs und Marken hinterlegen
  • Formerfordernisse bei der Korrespondenz mit den internationalen Behörden, Ämtern einhalten
  • Formelle Betreuung und Pflege von Akten im gewerblichen Rechtsschutz
  • Fristen fĂŒr den gewerblichen Rechtsschutz berechnen und den Fristablauf ĂŒberwachen

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Deine Perspektiven

Nach Ende der Ausbildung besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum/zur:

  • GeprĂŒften Rechtsfachwirtin/Rechtsfachwirt
  • BĂŒrofachwirtin/BĂŒrofachwirt
  • Betriebswirtin/Betriebswirt (Fachschule) fĂŒr Recht
  • Betriebswirtin/Betriebswirt (Fachschule) fĂŒr Kommunikation und BĂŒromanagement

 

Deine Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bitte beachte, dass wir immer ein Jahr vor Einstellungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um deine Bewerbung bearbeiten zu können, benötigen wir dein Bewerbungsanschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und deine beiden letzten Schulzeugnisse.

Weitere Angebote des Anbieters



Weitere Angebote suchen




suchen

X