Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH Logo

Zentrale Firmenadresse

Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH
Uhlandstraße 56
40237 D√ľsseldorf

www.dualstudieren.de


Angebot merken Angebot  merken

Social Media Links!

Facebook-Profil Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH Twitter-Profil Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH Youtube-Profil Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH

Jetzt bewerben ¬Ľ

Bitte beziehe dich bei deiner
Bewerbung bzw. Kontaktaufnahme
auf stellenreport.de

Duales Studium Bachelor of Engineering - Bauingenieurwesen Projektmanagement

Bergische Universität Wuppertal, Gaußstr. 20
42119 Wuppertal
Beginn
01.06.2019

Schulabschluss
(Fach-)Abitur

Bergische Universität Wuppertal, Gaußstr. 20, 42119 Wuppertal

Beginn: 01.06.2019

Schulabschluss: (Fach-)Abitur

Dual studieren in der baubranche

Dualer Studiengang Bauingenieurwesen

  • Studienstandort ist die Bergische Universit√§t in Wuppertal
  • Die √ľberbetriebliche Ausbildung findet im Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Kerpen statt
  • Die betriebliche Ausbildung wird durch das Ausbildungsunternehmen geregelt
  • Abschluss: Bachelor of Science: Civil Engineering und gehobener Baufacharbeiter (m/w)
  • Ausbildungsberufe: Beton- und Stahlbetonbauer (m/w), Kanalbauer (m/w), Maurer (m/w), Rohrleitungsbauer (m/w), Stra√üenbauer (m/w), Zimmerer (m/w), Bauzeichner (m/w)

Der Duale Studiengang Bauingenieurwesen gehört zu den ausbildungsintegrierten dualen Studiengängen. Er verbindet eine praktische Berufsausbildung im Betrieb mit einem wissenschaftlichen Studium an einer Universität bzw. Fachhochschule.

In der Regel erreicht man so innerhalb von 4 oder 4,5 Jahren einen berufsqualifizierenden Abschluss (IHK Pr√ľfung) und einen Bachelor-Abschluss.

Weitere Informationen gibt¬īs hier : http://www.dualstudieren.de

 

Weitere Angebote des Anbieters



Weitere Angebote suchen




suchen

X